Der Suzuki Jimny

Kompakte Maße, geringes Gewicht
und ganz groß im Gelände.

Kult für´s Gelände gibt´s bei Lackas - der neue Suzuki Jimny

Der Jimny von Suzuki meistert jedes Terrain. Berge, Täler und die entlegensten Orte. Dabei sieht er so gut aus, dass er bei seinen Fans Kultstatus hat.

Steckbrief-Infos:

  • Kompakte Maße
  • geringes Gewicht
  • ganz groß im Gelände

Die Nachfrage ist groß. Das Angebot ist rar. Die Lieferzeiten sind lang. Entscheiden Sie sich für einen der wenigen Vorrats-/Vorführfahrzeuge. Lackas verfügt hier über den größten Bestand Deutschlands.

Übrigens: Der Jimny der zweiter Generation fuhr bei den "Best Cars 2020" in der Import-Kategorie kompakte SUV/Geländewagen auf den zweiten Platz. Mehr als 100.000 Leserinnen und Leser hatten bei der Wahl "Best Cars 2020" des Magazins "auto motor und sport" ihre Stimmen abgegeben. Insgesamt standen 387 Modelle in elf Fahrzeugkategorien zur Auswahl.

Auch das Jimny-Innendesign ist kultig - Tradition trifft auf Moderne

Großzügig und geradlinig. Der Jimny von Suzuki überzeugt mit viel Platz und durchdachten Details. Sämtliche Bedienelemente sind so gestaltet, dass sie auch im Arbeitseinsatz mit Handschuhen problemlos betätigt werden können.

  • Über das höhenverstellbare Multifunktionslenkrad in griffigem Leder lassen sich auch das Audio-System und der Tempomat bedienen.
  • Die Instrumente des Jimny sind permanent beleuchtet und daher auch bei schnell wechselnden Lichtverhältnissen zwischen sonnig und schattig gut ablesbar.
  • Der Gepäckraum fasst mit umgeklappten Rücksitzlehnen bis zu 377 Liter. Er verfügt über eine durchgehende Ladefläche. Auf Wunsch liefert Lackas die praktische Laderaumbox...für zusätzliche Ordnung.

Ein echter Hingucker - das Design vom Jimny

Der Suzuki Jimny zeigt klare Kante und gerade Linie. Die Leser der AUTO BILD ALLRAD haben ihn sogar zum Gesamtsieger 2020 in der Kategorie „Geländewagen und SUV bis 35.000 Euro” gewählt. Er ist einfach die Nummer Eins im Gelände.

  • An der Heckpartie der Außenseite ist das Reserverad der runde Blickfang am sonst fast quadratisch dimensionierten Heck.
  • Bei Regenwetter verhindern die Ablaufrinnen an den Dachrändern, dass beim Öffnen der Türen Wasser in den Innenraum eindringt.
  • An der Frontpartie geben die runden LED-Scheinwerfer, die separaten Blinkleuchten und der schwarze Kühlergrill dem Jimny sein charakteristisches Gesicht.
  • Die optimerten Stoßfänger mit abgeschrägten Kanten geben den Rädern mehr Raum zum Überwinden von Hindernissen. Schwarzer Kunststoff schützt die Karosserie vor Steinschlag und Kratzern.
  • Das weite Sichtfeld entsteht aus dem Zusammenwirken von flacher Motorhaube, rechteckigem Aufbau, steiler A-Säule und abgesenkten Fensterflächen. Die Übersicht im Gelände ist einfach optimal.
  • Der Jimny ist mit 3 verschiedenen zweifarbigen Lackierungen erhältlich.
  • Die Außenspiegel sind elektrisch verstell- und beheizbar.
  • Der Gesamtauftritt des Jimny wird durch die robusten Aluminiumfelgen stilecht abgerundet.
  • Gut geschützt im Stoßfänger sitzen die serienmäßigen Nebelscheinwerfer.

Entdecken Sie den Suzuki Jimny

Erleben Sie den Suzuki Jimny bei Ihrem Lackas Händler.

Melden Sie sich hier für Ihre Probefahrt an.

Die Telefonnummer benötigen wir, um mit Ihnen den Termin
abzustimmen. Sie wird weder gespeichert noch für
Werbezwecke missbraucht!

Nach der Bearbeitung Ihrer Anfrage erhalten Sie telefonisch eine
Bestätigung Ihres Probefahrt-Termins.

Standort
Was ist die Summe aus 4 und 4?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

Die Lackas-Technikinfos für den Jimny-Geländewagen

ALLGRIP PRO Allradantrieb

Zweiradantrieb (2H), Allradantrieb (4H) und Untersetzung (4L) werden über einen separaten Schalthebel eingestellt. Bei aktivierter Geländeuntersetzung wird in allen Gängen mehr Kraft an die Räder geschickt. Das ist auch was für Profis.

Traktionskontrolle

Sobald zwei diagonal gegenüberliegende Räder an Grip verlieren, verlagert das System die Traktion auf die anderen beiden Räder.

Lenkung

Ein Lenkungsdämpfer in der vorderen Radaufhängung reduziert Vibrationen im Lenkrad und optimiert dadurch die Lenkpräzision.

Bodenfreiheit

Mit seinen 20,5 cm Bodenfreiheit erreicht der Jimny Böschungswinkel von 36 Grad vorn und 48 Grad hinten.

Starrachsen vorn und hinten

Wenn bei Fahrten im Gelände ein Rad nach oben gehoben wird, drückt die feste Verbindung das gegenüberliegende Rad nach unten und verbessert dadurch den Grip.

Robuster Leiterrahmen

Eine zusätzliche X-Verstrebung macht den Leiterrahmen des Jimny extrem steif und damit bestens geeignet für anspruchsvolle Geländefahrten.

Auch die Sicherheit steht Vordergrund, beim Suzuki Jimny:

Spurhaltewarnsystem

Sollte das Fahrzeug bei höheren Geschwindigkeiten unbeabsichtigt die Spur verlassen, vibriert das Lenkrad. Zusätzlich erfolgt eine visuelle Warnung im Cockpit.

Verkehrszeichenerkennung

Die Verkehrszeichenerkennung zeigt Geschwindigkeitsbegrenzungen, Überholverbote sowie deren Aufhebung im Multifunktionsdisplay an.

Dual-Sensor gestützte aktive Bremsunterstützung (DSBS)

Die Dual-Sensor gestützte aktive Bremsunterstützung (DSBS) warnt optisch und akustisch, wenn ein Zusammenprall droht. Bei sehr hohem Kollisionsrisiko bremst das Fahrzeug automatisch.

Müdigkeitserkennung

Das System analysiert die Lenkbewegungen des Fahrzeugs. Bei nicht plausiblen Lenkmanövern wird der Fahrer akustisch und optisch gewarnt.

LED-Scheinwerfer

Die automatische Leuchtweitenregulierung, der Fernlichtassistent und die integrierte Scheinwerfer-Reinigungsanlage gewährleisten mit den LED-Scheinwerfern konstant gute Sicht bei Nachtfahrten.

Bergabfahrhilfe

Bei Bergabfahrten dosiert das System per Knopfdruck die Bremsen automatisch, um eine konstante Geschwindigkeit zu halten.

Berganfahrhilfe

Beim Anfahren an Steilhängen oder Gefällen verhindert die Berganfahrhilfe das Wegrollen des Wagens.

6 Airbags, ESP

Im Fall eines Aufpralls werden Fahrer und Mitfahrer von allen Seiten durch 6 serienmäßige Airbags geschützt.

DEUTSCHLANDWEITE
LIEFERUNG

Wir liefern Ihr Traumauto bis vor die Haustür.

Galerie

Hier die bei Lackas sofort verfügbaren Suzuki Jimny Modelle

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Verbrauchsdaten über Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen, Energieeffizienz und Stromverbrauch weiterer Modelle/Motorisierungen

1.5 ALLGRIP Comfort+ 75kW (102 PS), Benzin, Manuell, Allrad, 4 Zylinder, EU6.2 (C and D-Temp), Modeljahr 2019
Verbrauch auf 100km: innerorts 7,7l, außerorts 6,2l, kombiniert 6,8l, CO2-Emission: 154g/km, Energieeffizienzklasse: G

1.5 ALLGRIP Comfort+ Automatik 75kW (102 PS), Benzin, Automatik, Allrad, 4 Zylinder, EU6.2 (C and D-Temp), Modeljahr 2019
Verbrauch auf 100km: innerorts 8,4l, außerorts 6,9l, kombiniert 7,5l, CO2-Emission: 170g/km, Energieeffizienzklasse: G

Seit dem 1. September 2017 werden Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige Prüfverfahren, den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind in der Werbung noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren, und die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Die Berechnung der Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum und dem offiziellen CO2-Wert des Fahrzeugs. Seit dem 1. September 2018 werden dann aber die WLTP-Werte herangezogen, um die Kfz-Steuer festzulegen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Bildrechte-Hinweis "Bilder mit freundlicher Unterstützung von SUZUKI DEUTSCHLAND GMBH

Nach oben